Aktuelles

Digital-Botschafter

Brauchen Sie Hilfe auf dem Weg in die digitale Welt?

Sie kommen mit Ihrem Smartphone nicht zurecht? Ihr Tablet ärgert Sie oder Sie möchten sich online anmelden und es klappt nicht? Die Digital-Botschafter des Medienzentrums bieten Hilfe auf dem Weg in die digitale Welt!

Ehrenamtliche Digital-Botschafter in den Eifelgemeinden sind unter anderem:

  • Nadinka Mackels, Büllingen, 0494 672 028
  • Ignaz Halmes, Elsenborn, 0497 885 299
  • Anny Mathey, Patchwork St. Vith, 080 330 411
  • Thomas Wirtz, Deidenberg, 0470 616 920
Digitalbotschafter Einsatz im Medienzentrum

In Eupen treffen Sie die Digital-Botschafter am besten im Medienzentrum an, jeden Freitag von 10:30 bis 12 Uhr. Im Sommer allerdings nur auf Termin:

  • Béatrice Orban: 0474 53 14 87
  • Georg Ernst: 0477 26 42 60

Mehr Digital-Botschafter finden Sie auf der offiziellen Webseite, diese finden sie unter „Mehr zum Thema“ 

Stichwort digitale Befähigung

Das Medienzentrum durfte das Konzept der Digital-Botschafter von der Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest übernehmen. Das Ziel: Seniorinnen und Senioren digital und damit auch sozial am Leben teilhaben lassen. Sie sollen keinesfalls von der rasanten Entwicklung abgehängt werden. Im Gegenteil: Sie sollen jede Chance haben, sich auch auf digitalem Weg aktiv in die Gesellschaft einzubringen.

Das Medienzentrum der Deutschsprachigen Gemeinschaft

 

Das Medienzentrum ist Teil eines Verbundes aus 14 Bibliotheken und Schulmediotheken. Als Kunde können Sie auf alle Medien dieser Bibliotheken zugreifen und sie bequem in Ihre Zweigstelle liefern lassen. Das Medienzentrum versteht sich als Ort, an dem Medien nicht nur konsumiert, sondern auch verstanden und gestaltet werden! Dazu werden in St. Vith und Eupen regelmäßig Workshops angeboten.